Mittwoch, 10. September 2014

Rotkäppchen-Geburtstag

Hallo meine Lieben!
Endlich kann ich den versprochenen Rotkäppchen-Post schreiben. Am Sonntag feierten wir Viviens Geburtstag mit der Familie und am Montag fand dann die Kinderparty statt. Dann gestern war der Geburtstag meiner lieben Mama und heute von Vivis Cousine. Wir kommen fast nicht mehr aus dem Feiern raus.

Aber nun zum Rotkäppchen-Geburtstag:

  
Unser Kamin habe ich noch etwas ausgeschmückt.


Zufällig habe ich diese herzigen Fingerpuppen gefunden. Sie sind von der Firma goki. 
Für den Wolf hat es einen extra Umhang und eine extra Haube dabei. So kann man ihn wirklich verkleiden und das Märchen nachspielen.


Da staunte unser Rotkäppchen nicht schlecht... Den Umhang hat meine Mama fürs Geburtstagskind genäht. Danke!



Vor unserer Haustüre wurden die Gäste schon auf die Mottoparty eingestimmt. Welchen Weg soll man nehmen?


Die Tischdeko hielt ich simpel. Auf einem grünen Filzband (schon an der Woodland-Party in Gebrauch) drapierten wir ausgeschnittene Tannenbäume, diverse Vögel, Kieferzapfen, Holzpilze und Körbchen.



Der Sweet Table:


Es gab verschiedene kleine Gugelhöpfchen, eine Rotkäppchen-Torte (Thermomix-Rezept), Fliegenpilzmuffins, Zwetschgenkompott mit Crème, Rice Crispie Treats als Lollies, herrlich rote Äpfel und kleines Knabberzeugs.







 Natürlich durfte Grossmutters Keksdose nicht fehlen... So kaufte ich DIE Chrömlimischung, die meine Grossmutter immer hatte und stets hat.


Neben dem Buffet, was man halt so auch noch braucht...
Der Picknick-Korb als "Abgrenzung" gehört übrigens Michi und hat perfekt zum Motto gepasst, danke dir Michi!

 Zum Schluss noch einige Impressionen der Kinderparty:
 
 
Für jedes Kind habe ich ein Körbchen vorbereitet mit einer Flasche "Wein" (hihi) und einem kleinen Gugelhöpfchen. Das Körbchen diente als Tischkärtchen und durfte anschliessend als Erinnerung mit nach Hause genommen werden.


Der lustige Wolf auf den Etiketten, erkennt ihr wahrscheinlich wieder. Er war auf der Rückseite der Einladungskarten. 

Zu den Aktivitäten:

Am Anfang las ich das Märchen vor, obwohl es wahrscheinlich alle Kinder kannten, hörten sie sehr aufmerksam zu.
Dann spielten wir einige Spiele, die wir natürlich auf Rotkäppchen abgestimmt und angepasst haben.
Und da das liebe gute Rotkäppchen der Grossmutter einen Blumenstrauss pflückt, gab's noch eine kleine Bastelei.
 

Und wer hätte das gedacht, der Herr Wolf tauchte doch plötzlich auch noch auf der Party auf...
 

Herzlichst, Christa

Kommentare :

  1. Liebe Christa,
    ich bin noch online und konnte gerade Deine Nachricht lesen, wie schön!
    Du hast einen tollen Geburtstag für Deine Tochter gestaltet, mit so liebevollen Dingen, hast an dies und das gedacht. Ich bin wirklich begeistert. Da wäre auch ich gerne Kind gewesen und zur Party gekommen. Schon allein der Empfang mit den Schildern - super.
    Du bist eine großartige Mama!!
    Beste Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    das ist ja eine super süße Idee! Ein Rotkäppchen-Geburtstag, da hat deine Tochter sich aber bestimmt gefreut und ihre Gäste bestimmt auch!
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,

    ich bin ja hin und weg ... ist das niedlich ...
    Ein toller Rotkäppchen-Geburtstag ...
    Und die Leckereien ...perfekt zum Thema ...

    Hach ... einfach wunderschön ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christa,

      ich will gerne in meiner Monats-Rückschau deine Motto-Party "Rotkäppchen" erwähnen ... Darf ich dafür ein Bild kopieren und für den Post verwenden ...?
      Natürlich kommt auch ein Link zu dir und dem Post?!

      Herzliche Grüße
      Jutta

      Löschen
    2. Liebe Jutta
      Sehr gerne natürlich! Das ist total lieb von dir!
      Herzlichst, Christa

      Löschen
  4. Wow! Das sieht alles echt toll aus! Dieser Sweettable ist fantastisch und die Deko auch!

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wunderbare Party. Da wird sich Rotkäppchen noch lange dran erinnern.
    Der Sweet Table ist ja klasse und auch alles andere hast Du liebevoll zusammen gestellt.
    Ich möchte auch noch mal Kind sein!!!
    Dir wünsche ich einen schönen Herbstabend, sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christa, was für eine schöne Mottoparty. Deine Tochter wird sich bestimmt, auch dank der wunderbaren Bilder, noch lange daran erinnern. Echt liebevoll hast du alles gebastelt und dekoriert.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christa
    Was für eine tolle Rotkäppchenparty. Mir gefällt natürlich der Sweet Table am besten. :-)
    Da hast du viel Zeit und Liebe in das Ganze gesteckt. Das sieht man.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen