Mittwoch, 30. September 2015

Hex, hex! Herbst DIY mit Kindern

Hallo meine Lieben!
 
Gestern waren einige Hexen bei uns zu Besuch. 
Heute mussten wir feststellen, dass sie ihre Schuhe samt Strümpfen vergessen hatten...
 

 


Auf diesem Blog fand ich die Anleitung.
 
 


Die Schuhe haben meine Tochter und ich von Hand gezeichnet und ausgeschnitten. Für die Strümpfe, befüllten wir Cellophantüten mit Oreos. Leider konnte ich solche mit oranger Füllung bei uns nicht finden, ist wohl ein Amerikansiches Halloween Special.
 
 


Die Idee für die Ministiefel hatten wir selber und sie gefällt uns sehr. 
Für die Strümpfe benutzten wir Haribo Rouletten. Die geben ganz tolle bunte Strümpfe ab. 
 
 


 
Seid lieb gegrüsst, Christa

Donnerstag, 24. September 2015

Da mach ich mit!

Hallo meine Lieben!

Ganz kurzfristig habe ich mich entschlossen bei dieser Mit-mach-Aktion teilzunehmen.
Hier erhaltet ihr alle Infos.

 Danke Carmen fürs Organisieren.
Herzliche Herbstgrüsse  Christa  http://2.bp.blogspot.com/-U_c5KhV6OqY/VgBCN_m5bGI/AAAAAAAAC-U/RGHImmqzU4o/s640/CMD15.jpg

Montag, 21. September 2015

Simple Herbstdeko

Hallo meine Lieben!

Der Herbst ist nun definitiv angekommen. Zeit, die Deko der Jahreszeit anzupassen.
Dieses Jahr wollte ich die Deko sehr einfach halten und nichts Neues kaufen.


Diese kleinen hübschen Gefässe schmückte ich mit Naturmaterialien, die wir auf unserem Sonntagsspaziergang gesammelt haben.
Die Kastanien fanden einen Platz auf einer langen Schale.

Die Holzstöckchen hat mein Söhnchen nach Hause getragen und diesmal war er sehr stolz, dass sie mit ins Haus durften. Der kleine "Chratte" (Körbchen) mit Zapfen benutzte ich als Kind um Himbeeren zu pflücken. Ich finde ihn einfach schnüsig und habe sehr schöne Erinnerungen, wenn ich ihn anschaue.



Vor der Haustür haben wir die Deko auch ausgetauscht. 
Ein alter Strauch, der den Garten verlassen musste, stellten wir in einen Blumentopf. Blätter bekam er wieder, solche aus Filz. Die zwei Gespensterchen haben die Kinder aufgehängt.
 
Die alte Waage durfte sich auch wieder einmal zeigen.

Diese zwei Kürbisse, habe ich schon vor Jahren einmal genäht. Sie durften ebenfalls den Keller verlassen und die frische Herbstluft geniessen.


Habt ihr auch schon herbstlich dekoriert?

Schöne, sonnige Herbsttage wünscht euch
Christa



Sonntag, 13. September 2015

Eiskönigin-Party

Hallo meine Lieben!
Diese Woche verwandelte sich unser Haus in einen Eispalast, mit der langersehnten Eiskönigin-Party feierte meine Tochter ihren 6. Geburtstag.
der Sweet-Table
 Die "Torte" war ein gewöhnlicher Marmorkuchen.
 
 Es gab: Eisblöcke (Rice Crispi Treats)
Rentier-Fürzchen (Maltesers)
Schneebälle (kleine Marshmallows)
Eisbergspitzen (weisse Toblerone)
Holzstückchen (Salzstangen)
Elsas Tränen (blaue Smarties)
Olafs Nasen (Karotten)
Elsas Schal (blaue Gummidinger)
 
 Zum Trinken gab's geschmolzener Schneemann

Mini-Muffins und Popcorn

 Schneezauberstäbe: Cake Pops (Danke Michi fürs Machen!)
Eiskristallmuffins

Jedes Kind durfte am Schluss einen Schneemannbausatz mitnehmen.
 Der Bausatz bestand aus Marshmallows, Salzstangen, einer Marzipankarotte und zwei Zuckeraugen.

 Die Tischdeko hielt ich ziemlich einfach, gekauft haben wir nur die Servietten, der Rest ist aus unserem Dekofundus.






 Als Tischkarten befestigten wir ein kleines Fähnchen an einem Frozen-Stift.
 
Als Deko dienten uns blaue Weihnachtskugeln, Kristallsterne und blaue Bänder, welche ich an einem Kuchengitter aufhängte.
Der Kamin wurde mit vorhandenen Frozen-Spielzeug und mit einer tollen Girlande dekoriert.
Diese kleinen Überraschungspäckchen gab's am Schluss als Dankeschön.
 Die Deko für den Eispalast-Eingang hat meine Kleine selber gebastelt, nur beim Aufhängen brauchte sie Hilfe vom Papa.

 Der Weg zur Tür wiesen Schneesterne.


Diese Boxen und natürlich Kronen durften die kleinen Eisköniginnen mit Glitter, Pailletten und Stickern dekorieren. Für die Jungs gabs anstelle einer Krone Rentiergeweihe. Leider hab ich im ganzen Rummel vergessen sie zu fotografieren. (Dateien aus dem Sil Store)

Auch das tolle Outfit meiner kleiner Eiskönigin habe ich vergessen zu fotografieren, vielleicht liefere ich euch die Bilder noch nach... Michi hat nämlich einen tollen Tülljupe gezaubert und ich habe dazu ein passendes T-Shirt beplottet.

Einen schönen Sonntag wünscht euch 
Christa




 Labels, Fähnchen, Girlanden, Muffin-Toppers, Popcorn-Boxen, etc. findet ihr:
hier 
und
hier