Freitag, 4. April 2014

Zuckersüsse Zuckerwürfel

Hallo meine Lieben!
Gestern wollte meine Tochter unbedingt basteln. Da die Zeit wiedereinmal knapp war, musste etwas Schnelles her. Die Idee Zuckerwürfel zu gestalten, hatte ich schon länger. Jetzt war der richtige Zeitpunkt!

So sind wir vorgegangen:
Zutaten bereitstellen: Zuckerwürfel, verschiedene Zuckerstreusel, Zahnstocher, Zuckerleim (Puderzucker mit einigen Wassertropfen gemischt)

mit dem Zahnstocher einen kleinen Zuckerleimpunkt auftragen und dekorieren

anschliessend etwas trocknen lassen 

Frühlingszucker mit Blümchen

Herzchenzucker für Hochzeit, Muttertag oder Valentinstag

 Sternchenzucker für Taufe, Adventszeit,etc.

Meine Tochter hat so fleissig produziert, dass unser Zuckerwürfelbedarf  für die nächsten hundert Jahre abgedeckt ist. So verpackten wir die kleinen Dinger in Cellophantütchen. Herzige farbige Tischuntersetzer haben wir gestempelt und als "Anschreibsel" genommen.


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bis bald!
Herzlichst Christa

Kommentare :

  1. Hallo Christa,

    danke für deinen lieben Kommentar. Deine Zuckerwürfel sind aber auch süß - im wahrsten Sinne des Wortes! Eine schöne Idee um es mit den Kindern nachzubasteln!
    Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Gefunden! Auf die Idee kam ich noch gar nicht... Selbermachen. Toll sind die Zuckersüsse Zuckerwürfel geworden, werde sie direkt in meinem Post verlinken ;o)
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen