Donnerstag, 7. August 2014

Haarbürsten-Tuning und Nachtspiel

Hallo meine Lieben!

Geht es euch gut? Bei uns naht sich das Ferienende mit grossen Schritten und am Montag darf unsere grosse Kleine zum ersten Mal in den Kindergarten.

Ich möchte euch heute ein kleines "Pimp up" Projekt zeigen und ein tolles Spiel, das wir auf dem Camping bei Nacht gespielt haben.


Meine Tochter hat eine eigene Haarbürste bekommen. Da die (die Bürste versteht sich) etwas langweilig aussah, haben wir sie etwas verschönert.


Meine Tochter durfte sich die Vorlagen im Silhouette Onlinestore aussuchen und anschliessend hat unser treuer Freund Cameo sie aus Vinylfolie ausgeschnitten. 

(Achtung Überleitung)

Das Necessaire wurde dann gerade gepackt, denn wir verbrachten noch 4 Tage auf dem Campingplatz.

Jetzt zu unserem Nachtspiel (nochmals Achtung: schlechte Bildqualität!)

  
Könnt Ihr erahnen, was wir hier spielen?


Ja genau! Nachtkegeln oder Nachtbowling könnte man es nennen.


Dazu füllt man 0.5l Petflaschen mit etwas Wasser und versenkt anschliessend eines dieser Knickleuchtstäbchen darin. Deckel drauf und los geht der Nachtspass!

Es war wirklich sehr lustig, leider waren die Kugeln (wir benutzten herkömmliche Bocciakugeln) nicht beleuchtet. Es war einfacher die Kegel zu treffen, als nachher die Kugeln im Dunkeln zu finden, hihi. Vielleicht fällt uns noch etwas ein, wie man die Kugeln auch noch erleuchten könnte.

Viel Spass beim Spielen!
Herzlichst Christa

Kommentare :

  1. Liebe Christa,
    wie spannend, mein Sohn geht in einem Monat das ersten Mal in den Kindergarten. Ich bin schon ganz aufgeregt :o)
    Die Idee mit dem Nachtbowling ist ja klasse! Werde ich mal ausprobieren.
    Liebste Grüße und ein tolles Wochenende.
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christa, eine sehr schöne Idee mit dem Nachtbowling. Dass ihr dabei viel Spaß hattet, kann ich mir gut vorstellen.
    Hab ein tolles Wochenende. Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,

    Wow, das sieht ja toll aus mit dem Nacht/Bowling, ich kannte das mit den knicklichtern in Flaschen, aber es als bowling zu benutzen ist eine klasse idee.
    die buerste habt ihr auch sehr huebsch gemacht,
    liebe gruesse
    hikari

    AntwortenLöschen
  4. Hach, das ist ja eine tolle Idee!
    Einen guten Start im Chindsgi wünsch ich deiner Tochter!
    Viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen